Soni-mite | Tütchen gegen Spinnmilben

Ab 24,54 € 20,62 €
Auf Lager
SKU
Soni-mite
15 kweekzakjes
24,54 €
50 kweekzakjes
49,12 €
100 kweekzakjes
88,46 €
Ab 24,54 € 20,62 €
Placeholder text
Op voorraad
  • Raubmilben im Zuchttütchen
  • Vorbeugend gegen Spinnmilben
  • Anwendung im Innen- und Außenbereich
  • 15 Stück – 50 Stück – 100 Stück

For treatment of:

Schützen Sie Ihre Pflanzen vor Spinnmilben mit den Soni-mite Zuchttütchen. Erhältlich pro 15, 50 oder 100 Beutel. Fünf Wochen lang werden sich neue Raubmilben in Ihrer Ernte ausbreiten, um die Spinnmilben zu bekämpfen.

Leiden Sie regelmäßig unter Spinnmilben an Ihren Zimmerpflanzen? Oder vielleicht haben Sie sie jedes Jahr in Ihrem Gewächshaus: Gurken, Paprika oder Auberginen sind sehr empfindlich gegen sie. Oder haben Sie vielleicht Probleme mit Spinnmilben in Ihren Obstbäumen oder auf Ihren Ziersträuchern? Schützen Sie Ihre Pflanzen mit Soni-mite Zuchttütchen, um zu verhindern, dass Spinnmilben zur Plage werden. Möchten Sie mehr erfahren?

Soni-mite: Zuchttütchen gegen Spinnmilben

Soni-mite enthält Zuchttütchen mit Raubmilben der Art Neoseiulus Californicus. In einem Zeitraum von fünf Wochen produziert ein einziger Beutel etwa tausend Raubmilben. Jeder Beutel ist mit einem vorgestanzten Loch versehen, durch das die Raubmilben schlüpfen. Damit sind Sie fünf Wochen lang vor Spinnmilben geschützt.

Die am häufigsten vorkommende Spinnmilbe ist die Gewächshausspinnmilbe. Soni-mite frisst jedoch auch andere Spinnmilben wie die Obstspinnmilbe, die Erdbeermilbe, die Zitrusmilbe und die Begonienmilbe.

Wann sollte man Soni-mite Raubmilben einsetzen?

  • Ideal für den vorbeugenden Einsatz. Sie schützen Ihre Pflanzen, wenn Sie davon ausgehen, dass Sie Spinnmilben haben werden.
  • Kann auch kurativ eingesetzt werden, jedoch nur im Falle eines beginnenden Befalls.
  • Zur Verwendung im Haus, im Gewächshaus oder im Freien.
  • Kann Spinnmilben auf Zimmerpflanzen bekämpfen: Gewächshausspinnmilbe, Zitrusmilbe, Begonienmilbe, Cyclamenmilbe.
  • Kann Gewächshausspinnmilben auf Gemüse bekämpfen, insbesondere auf Auberginen, Gurken, Paprika, Bohnen und Melonen.
  • Kann bei Erdbeeren, Trauben und Obstbäumen zur Bekämpfung von Obstspinnmilben, Gewächshausspinnmilben und Erdbeermilben eingesetzt werden.
  • Kann gegen Spinnmilben an Zierpflanzen eingesetzt werden.
  • Funktioniert bei wechselnden Temperaturen (muss keine konstante Temperatur sein) und niedriger Luftfeuchtigkeit.

Wie verwendet man Soni-mite Raubmilben?

Die Zuchttütchen haben einen Haken, mit dem sie leicht an die Pflanzen gehängt werden können.

Vorbeugend: 1 Beutel pro m² oder 1 Zuchtbeutel pro 2,5 lfm bei niedrigen Pflanzen aufhängen. Verdoppeln Sie die Dosierung bei großen Pflanzen. Wenn sich die Pflanzen nicht berühren, hängen Sie 1 Tütchen pro Pflanze auf.

Wenn Sie viele Pflanzen nebeneinander haben, die sich jedoch noch nicht berühren: Legen Sie ein leichtes Netz darüber und hängen Sie Zuchttütchen an die Pflanzen. Die Raubmilben können über das Netz von Pflanze zu Pflanze wandern.

Tauschen Sie die Beutel nach 5 Wochen aus, wenn Sie Ihre Pflanzen noch besser vor Spinnmilben schützen wollen.

Vorteile von Soni-mite

  • Einfach mit dem mitgelieferten Haken in die Pflanzen zu hängen.
  • Kann gegen die Spinnmilbe sowohl im Innen- als auch im Außenbereich eingesetzt werden.
  • Fünf Wochen Raubmilben in Ihren Pflanzen!
  • Eine Menge Raubmilben zu einem sehr günstigen Preis.
  • Verträgt auch hohe Temperaturen. Der Grad der Luftfeuchtigkeit spielt kaum eine Rolle.

Nachteile von Soni-mite

Die Zuchtbeutel beginnen um das aufgedruckte Datum herum auszutreiben. Frisch produzierte Brutbeutel benötigen eine Anlaufzeit von ca. einer Woche, bevor die ersten Raubmilben auftauchen. Berücksichtigen Sie dies bei Ihrer Bestellung. Spinnmilben können sich sehr schnell vermehren!

Kombinieren mit einer anderen Raubmilbe?

Wenn sich nach der Anwendung von Soni-mite doch noch ein Spinnmilben-Hotspot entwickelt, streuen Sie mit der Streuröhre Forni-mite oder Phyto-mite aus.

Zuchttütchen gegen Spinnmilben können in Kombination mit Zuchttütchen gegen Thripse verwendet werden. Die verschiedenen Raubmilben kommen sich auf den Pflanzen nicht gegenseitig in die Quere.

Kann ich Soni-mite aufbewahren?

Die Zuchttütchen sind mit einem vorgestanzten Loch versehen, durch das die Raubmilben herauskommen, sobald die Zucht abgeschlossen ist. Wenn die Zuchttütchen in einer warmen Umgebung aufbewahrt werden, können sie früher als das Datum auf dem Zuchtbeutel austreiben. Hängen Sie deshalb die Zuchtbeutel rechtzeitig an die Pflanzen, damit sie an ihrem Aufbewahrungsort nicht anfangen zu sprießen.

Spritzen in Kombination mit Raubmilben?

Das Versprühen von Chemikalien oder Naturprodukten (z. B. Neemöl, Tabak) in Kombination mit Raubmilben ist keine gute Idee. Wenn Sie bereits gespritzt haben und Raubmilben einführen wollen, nehmen Sie bitte zuerst Kontakt mit uns auf. Wir können herausfinden, ob das Spray für die Raubmilben schädlich ist und wie lange Sie warten sollten, bis Sie sie einsetzen.

Haben Sie noch Fragen?

Biogrowi ist seit 30 Jahren auf dem Gebiet der biologischen Schädlingsbekämpfung tätig. Wir haben auch viel Erfahrung mit der privaten Nutzung. Daher können Sie uns während der Bürozeiten von 9 bis 17 Uhr Kontakt kontaktieren, wenn Sie Fragen haben. Wir beraten Sie gerne persönlich, wenn Sie es wünschen.

Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Soni-mite | Tütchen gegen Spinnmilben

Tips

  • Niemals die Zuchtbeutel aufreißen.
  • Die Raubmilben schlüpfen rund um das Datum auf dem Zuchtbeutel.
  • Hängen Sie sie präventiv auf, wenn Spinnmilben zu erwarten sind.
  • Wiederholen Sie den Vorgang nach 5 Wochen.